Honda CBR1000RR-R Fireblade

Die Fireblade wird in einem Update der schönen Farbvariante Grand Prix Red erhältlich sein, die nun über einen
weißen Frontbereich für die Startnummer verfügt.
Die Weiterentwicklung umfasst einige technische Updates, wie die zentrale Überarbeitung
des 217 PS (160 kW) starken Reihen­Vierzylinder Motors. Die Verbesserungen
konzentrieren sich auf die Beschleunigung und den Antrieb in der Kurvenmitte. Die
Endübersetzung wurde mit 43 statt bisher 40 Zähnen kürzer gesetzt, wodurch eine
stärkere Beschleunigung in jedem Übersetzungsverhältnis erreicht wird. Die Honda
Selectable Torque Control (HSTC) wurde ebenfalls optimiert, mit Feedback der HRC
Fahrer. Das bewirkt eine verfeinerte Traktion am Hinterrad und ein besseres Gefühl am
Gasgriff. Für die Nissin Bremskolbensättel bringen ein neues Material und neues
Oberflächen Finish verbesserte Brems­ Performance und eine weitere Abstimmung auf Rennstrecken Bedingungen.

  • 1000 ccm und 217 PS

  • kürzere Übersetzung

  • 201 kg Vollgetankt

  • Ram-Air Kanal durche den Steuerkopf

  • Neuer Aluminiumrahmen

  • Sechs-Achsen IMU

Technische Daten

Hubraum 1000 ccm
Leistung 217 PS
U/min bei Leistung 14500
Drehmoment 112 Nm
U/min bei Drehmoment 12500
Verdichtung 13,4
Starter Elektro
Antrieb Kette
Tankinhalt 16,1 Liter
Gewicht 201 kg